. .
Startseite » OP - Folgen

Probleme nach der Netzhautoperation

  • Auftreten von
    • Grauen Star vorwiegend nach PPV mit Gas oder Öl
    • Grünen Star vorwiegend nach PPV mit Öl
  • Ausfälle des Gesichtsfeldes
  • Übergroße Pupille (diese stellt sich jedoch meist nach Absetzen der Medikamente wieder ein)
  • Starre Pupille
  • Blendempfindlichkeit
  • Verlust von Sehkraft
  • Änderung der Dioptrien
  • Wetterfühligkeit
  • Wärme- und Kälteempfindlichkeit vor Allem während Öl im Auge ist
  • Gerötetes Auge, jucken, brennen
  • Fremdkörpergefühl nach Plombe und Cerclage
  • Uveitis und andere Augenentzündungen 
  • Glaskörpertrübungen
  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Augenschmerzen
  • Gesichtsschmerzen
  • Photopsien / Lichterscheinungen
Schmerzen

Die Schmerzen, die oft nach mehreren Operationen auftreten und über Monate und Jahre andauern können lassen sich erfahrungsgemäß in 2 Typen unterteilen:

  • Schmerzen im Auge direkt
  • Schmerzen im Gesicht- und Kopfbereich
Schmerzen im Auge direkt
  • Es wird hier von verschiedenen Schmerzen berichtet
    • Dumpfe, drückende Schmerzen (Achtung, Druck kontrollieren lassen)
    • Kurze, schmerzhafte Stiche
    • Ziehende Schmerzen, oft beim Hin- und Herschauen
    • Schmerzen nach der OP (Schmerzmittel helfen )

Es können verschiedene Ursachen vorliegen. Zum einen können Schmerzen einfach als Operationsfolge auftreten. Diese machen sich oft durch kurze Stiche oder beim Hin- und Herschauen bemerkbar.

Ein dumpfer Schmerz, der oft bis ins Gesicht oder den Kopf ausstrahlt kann an einem erhöhten Augendruck liegen, dies sollte man umgehend kontrollieren lassen.

Weitere Schmerzen können durch Hornhautschäden oder offene Hornhautstellen entstehen, durch ein zu trockenes gereiztes Auge, durch Entzündungen der Bindehaut, eine Uveitits, oder durch Fäden im Auge die sich nach de OP langsam auflösen.

Schmerzen im Gesicht- und Kopfbereich
  • häufig bei Wetterumschwüngen und Stress und zu viel PC Arbeit , gehäuft bei Patienten mit einer Cerclage und mehrfach operierten Augen
  • es kann eine Neuralgie der Gesichtsnerven vorliegen (evt. Neuraltherapie, sonst Schmerzmittel)
  • Auftreten von Migräne ist möglich, auch im Kombination mit Kopf- und Gesichtsschmerzen

Es hat sich gezeigt, das sich eine Lymphdrainage von Kopf und Gesicht positiv auswirken kann.

Photopsien / Lichterscheinungen

Fast alle Netzhautpatienten berichten von Lichterscheinungen (Photopsien nach einer OP, oft bleiben diese lange erhalten). Hierzu gehören:

  • helle Kreise, Halbkreise, Linien, die durch das Auge schwimmen
  • helle oder bunte Punkte, helle flimmernde Stellen, oft wird ein flimmerndes Rädchen beschrieben

Um diese Erscheinungen zu verringern empfehle ich Heidelbeersaft, 100% ohne Zuckerzusatz, Heidelbeerextrakt oder Luteintabletten mit diversen Augenvitaminen.