. .
Startseite » OP - Folgen

Probleme nach der Netzhautoperation

  • Auftreten von
    • Grauen Star vorwiegend nach PPV mit Gas oder Öl
    • Grünen Star vorwiegend nach PPV mit Öl
  • Ausfälle des Gesichtsfeldes
  • Übergroße Pupille (diese stellt sich jedoch meist nach absetzen der Medikamente wieder ein)
  • Starre Pupille
  • Blendempfindlichkeit
  • Verlust von Sehkraft
  • Änderung der Dioptrien
  • Wetterfühligkeit
  • Wärme- und Kälteempfindlichkeit vor allem während Öl im Auge ist
  • Gerötetes Auge, jucken, brennen
  • Fremdkörpergefühl nach Plombe und Cerclage
  • Uveitis und andere Augenentzündungen 
  • Glaskörpertrübungen
  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Augenschmerzen
  • Gesichtsschmerzen
  • Photopsien / Lichterscheinungen
Schmerzen

Die Schmerzen, die oft nach mehreren Operationen auftreten und einigen Patienten wahrscheinlich Ihr Leben lang begleiten lassen sich erfahrungsgemäß in 2 Typen unterteilen:

  • Schmerzen im Auge direkt
  • Schmerzen im Gesicht - und Kopfbereich
Schmerzen im Auge direkt
  • Es wird hier von verschiedenen Schmerzen berichtet
    • Dumpfe, drückende Schmerzen (Achtung, Druck kontrollieren lassen)
    • Kurze, schmerzhafte Stiche:
    • Ziehende Schmerzen, oft beim hin- und herschauen
    • Schmerzen nach der OP direkt (Schmerzmittel)
Schmerzen im Gesicht- und Kopfbereich
  • Häufig bei Wetterumschwüngen und Stress
  • Es kann eine Neuralgie vorliegen, die sich vor allem in den Gesichtsnerven bemerkbar macht (evt. Neuraltherapie, sonst Schmerzmittel)
  • Auftreten von Migräne ist möglich, auch im Kombination mit Kopf- und Gesichtsschmerzen

Es hat sich gezeigt, das eine Lymphdrainage von Kopf und Gesicht sich positiv auswirken kann.

Photopsien / Lichterscheinungen

Fast alle Netzhautpatienten berichten von Lichterscheinungen (Photopsien nach einer OP, oft bleiben diese lange erhalten). Hierzu gehören:

  • helle Kreise, Halbkreise, Linien, die durch das Auge schwimmen
  • helle oder bunte Punkte, helle flimmernde Stellen, oft wird ein flimmerndes Rädchen beschrieben

Um diese Erscheinungen zu verringern empfehle ich Heidelbeersaft, 100% ohne Zuckerzusatz, Heidelbeerextrakt oder Luteintabletten mit diversen Augenvitaminen.