. .
Startseite » Aktuell

Aktuell

01.12.2016 - 12. Wochenendseminar der SHG NETZHAUTABLÖSUNG in Erfurt vom 30.06. bis 02.07.2017

Auge mit der Inhternetadresse: www.netzhaut-selbsthilfe.de

Liebe Netzis!

Auch 2017 ist wieder ein Wochenendseminar in Erfurt geplant, das 13. in Folge.

Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Das Programm gebe ich bekannt wenn ich die Referenten fest gebucht habe.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung,
ansonsten freue ich mich schon sehr auf ein Wiedersehen in Erfurt!

Anmeldeunterlagen hier zum download:

Anmeldeformular

Teilnahmebedingungen


27.03.2015 - Katharina Herzog aus Camburg ist Thüringerin des Monats

Katharina Herzog ist „Thüringerin des Monats“. Die junge Frau wurde in der Gemeinschaftsaktion von MDR und Thüringer Ehrenamtsstiftung für ihr 15-jähriges Engagement bei der Selbsthilfegruppe Netzhautablösung ausgezeichnet.

TV-Beitrag: MDR Thüringen Journal - Thüringerin des Monats März 2015

05.07.2014 - Gäste aus ganz Deutschland: Camburgerin leitet Selbsthilfegruppe Netzhautablösung

Gäste aus ganz Deutschland begrüßt an diesem Wochenende Katharina Herzog. Und weil sie für diese 40 und mehr Personen in ihrer Heimatstadt Camburg gar kein Quartier bekäme, hat sie ihre Gäste nach Erfurt ins Augustinerkloster eingeladen.


01.09.2011 - OP-Video eines "Netzis"

Auge während einer Operation

Das OP-Video eines "Netzis" zeigt:
Pars-plana-Vitrektomie 25-Gauge-Technik Membrane Peeling Epiretinale Gliose Endolaser



05.07.2011 - Salve TV: Menschen - Portrait Netzhaut-Selbsthilfegruppe: Ein Beitrag über sehbehinderte Menschen

Logo von "Salve TV"TV Beitrag über die Netzhaut-Selbsthilfegruppe
Netzhautablösung bedeutet einen plötzlichen Sehverlust, der sogar zur Erblindung des Auges führen kann. Die Patientin Katharina Herzog aus Thüringen wollte sich mit der Diagnose Netzhautablösung nicht einfach abfinden und gründete eine Selbsthilfegruppe. Carolin Stephan war beim jährlichen Seminar der Gruppe dabei - und traf auf viele liebenswerte Menschen, die trotz Sehbehinderung aus jedem Tag das Beste zu machen versuchen.