Spezielle Seiten

Hauptinhalt

Australier entwickeln ein künstliches Auge

Australische Wissenschaftler haben ein System entwickelt, mit dem Menschen, deren Netzhaut geschädigt ist, wieder sehen können. Ein Prototyp soll im kommenden Jahr erstmals einem Menschen eingepflanzt werden. In fünf Jahren soll das System das volle Sehvermögen ersetzen können. zum kompletten Artikel: Australier entwickeln ein künstliches Auge


zurück
Nach oben.

.

xx_zaehler

.

xx_zaehler